Musik von Walther Prokop und Weggefährten
L. Hamberger, Alt; U. Preißler, Sopran; H. Gruber, Tenor; A. Guinet, Flöte; M. Hagitte, Violine; H. Weß, Orgel
 
Samstag, 30. Oktober 2021, 19:00
 
Pfarrkirche Sankt Hedwig, Austraße 36, 83022 Rosenheim

WProkopDer Rosenheimer Komponist Walther Prokop zieht angesichts seines runden Geburtstags Bilanz: Drei Werke aus den letzten beiden Jahren markieren seinen Spätstil. Es sind sehr emotional gehaltene Vertonungen von Texten aus dem „Hohelied“; Liebesleid, Liebessehnsucht, aber auch euphorische Verzückung sollen klanglich zum Ausdruck kommen: „Schön bist du, meine Freundin!“ Kein Künstler ist Einzelkämpfer, er hat Vorbilder und Weggefährten, die eine anregende Wirkung ausüben. Der bayerische Alt- und Großmeister Hans Melchior Brugk (1909 - 1999) prägt das Mosaik heutiger geistlicher Musik ebenso, wie die geschätzten Kollegen Herbert Weß, Dietmar A. Lindner, Wolfgang H.Ebert oder der Freund und langjährige Geschäftsführer des Landesverbands bayerischer Tonkünstler, Klaus Obermayer (1943 - 2009).

Gleiche Wellenlänge, aber unterschiedliche Farben differenzieren den Ablauf des Abends. Durchs Programm führt Walther Prokop.

Konzert in Zusammenarbeit mit den „Sankt-Hedwiger-TastaTouren“

 

Kategorie-Bild Konzert